FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenP.M. LoginLogin
Tomahawk Sandia
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Scale Modellbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Autor Nachricht
Paul S



Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Sa 02 Sep 2006, 14:45    Titel: Tomahawk Sandia Antworten mit Zitat

Hallo,
habe schon überall versucht und gesucht und niergedswo die richtige Farbgebung der Sandia Rakete gefunden .
Das Modell ist schon fertig und wartet nur auf die Lackierung.


Paul



PICT0006.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  36.03 KB
 Angeschaut:  7348 mal

PICT0006.JPG


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Roman



Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 231
Wohnort: D-Eichenau

BeitragVerfasst am: Sa 02 Sep 2006, 15:39    Titel: Antworten mit Zitat

Eventuell helfen die folgenden Links ein wenig:

http://www.narhams.org/photos/sandhawk.jpg

http://www.missileworks.com/Merchant2/graphics/00000003/Tomahawk.jpg

allerdings sind die beiden Rakete in den Links verschieden lackiert Question


mfg Roman
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Autor Nachricht
Paul S



Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Sa 02 Sep 2006, 17:07    Titel: Antworten mit Zitat

Danke Roman,
das ist schon was, aber ich suche ein Bild oder besser noch eine Zeichnung wo das genau dargestellt ist. Die Rakete soll Goldlackierung haben, allso Link 2 wäre schon die richtige Richtung.
Ich habe schon auch was gefunden aber das ist noch weniger als deine Links.
http://www.astronautix.com/lvs/tomandia.htm

Gerade soeben habe ich sowas gefunden.
https://www.discountrocketry.com/images/big_images/big_ae_89014.jpg

Paul


Zuletzt bearbeitet von Paul S am Sa 02 Sep 2006, 19:13, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Sa 02 Sep 2006, 18:03    Titel: Antworten mit Zitat

hi zusammen

ich hätte dinen plan aber kan es nicht scanen aber vileicht kan es ja jemand anderst. ist im rocket of the world

gruss Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Andreas Müller



Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Sa 02 Sep 2006, 18:24    Titel: Antworten mit Zitat

Martin hat folgendes geschrieben:
kan es nicht scanen

Mit der Digicam fotografieren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Sa 02 Sep 2006, 22:14    Titel: Antworten mit Zitat

kA wo ich diese hingelegt habe!!!

muss sie mal noch suchen brauche sie ja sowiso schon bald wider (ALRS ist nicht mehr weit entfernt!!!)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Paul S



Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Sa 02 Sep 2006, 22:25    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
kA


Wink ist das das was ich meine ? Wink Kommt das nicht zufällig aus Polen?

Paul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: So 03 Sep 2006, 13:28    Titel: Antworten mit Zitat

Martin hat folgendes geschrieben:
hi zusammen

ich hätte dinen plan aber kan es nicht scanen aber vileicht kan es ja jemand anderst. ist im rocket of the world

gruss Martin


... und wenn Du es scannen kannst, dann bitte nicht hier posten, sonst muss ich es wieder löschen!
Rockets of the world unterliegt copyright, Pete Always hat endlose Stunden in das Zusammentragen der Information investiert, wir sollten das auch honorieren. Unsere Szene ist zu klein dafür uns den Luxus zu leisten, den paar Enthusiasten welche uns solche Werke liefern auch noch das Butterbrot abzugraben für welche sie es tun... (aber leider ist gerade die Raketen-Szene darin weltmeisterlich!)
Das Buch ist sowieso Pflichtlektüre für jeden der gerne vorbildgetreu baut und auf jeden Fall sein Geld wert. (Ein Artikel der bei Spacetec immer an Lager ist, nebenbei gesagt. Und ab ALRS kann man es auch zoll- und frachtfrei mitnehmen...)

Und so kann man Paul' Anfrage legal (und gegenüber Pete Alway auch fair) beantworten:
Das Farbschema kannst Du Bilder entnehmen, welche man auf dem Internet findet.
Gemäss rockets of the World ist die Rakete 209" lang
Farbschema des Fluges vom 6. Dezember 1967:
Die Spitze, 28.5" ist silbrig
Dann folgt eine etwa 20" lange Sektion Aluminium, etwa 3" von deren unterem Ende sind die Antennen angebracht
Als nächstes folgt ein 2" breiter schwarzer Streiffen
Dann ein etwa 18" langer silbriger Rumpfteil.
Der Rest der Rakete ist Gold, Ausnahmen:
Eine Flosse ist schwarz
Der Flossenkanister (etwa 1/2 Flossenwurzellänge, beginnt 2" vor dem hinteren Ende) ist Aluminium
Längs über die ganze Länge der goldenen Sektion (vor Fin-Kanister) läuft ein schwarzer Streifen, 3" breit, und zwar zwischen der schwarzen Flosse und der nächsten Flosse "links" davon.

Das müsste reichen um eine genügend genaue Bemalung zu erreichen.

Herzliche Grüsse

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Paul S



Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: So 03 Sep 2006, 16:02    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo,
dann sind wir der Sache schon viel näher gekommen....
Zitat:
Das Buch ist sowieso Pflichtlektüre für jeden der gerne vorbildgetreu baut und auf jeden Fall sein Geld wert.

Dazu paar Fragen:
- was kostet das Buch?
- wo kann ich es kaufen , bestellen? ...und das wichtigste!
- ist das Buch auch in der deutsche Sprache erhältlich?

Paul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Andreas Müller



Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: So 03 Sep 2006, 17:10    Titel: Antworten mit Zitat

Paul S hat folgendes geschrieben:

- was kostet das Buch?

Dazu weiss ich nichts, habe das Buch vor einiger Zeit samt drei Supplements von einem Benutzer meiner freien Software geschenkt erhalten. Jürgs Preise findet man auf seiner Website, bei Saturn Press kostet das Buch USD 35, jedes Supplement USD 15. Bei Amazon gibt es ein Angebot gebraucht für USD 2149.42 Smile. Bei Bestellung in Übersee kommen dann noch Portogebühren und eventuell andere Gebühren hinzu.

Zitat:

- wo kann ich es kaufen , bestellen? ...und das wichtigste!

Einerseits bei Jürg (www.spacetecrocketry.com), eventuell auch bei Saturn Press direkt: http://members.aol.com/satrnpress/saturn.htm

Zitat:

- ist das Buch auch in der deutsche Sprache erhältlich?

Nein.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: So 03 Sep 2006, 19:24    Titel: Antworten mit Zitat

Paul S hat folgendes geschrieben:

Dazu paar Fragen:
- was kostet das Buch?

Bei Spacetec CHF 78.-

Zitat:
- wo kann ich es kaufen , bestellen?

...siehe oben

Zitat:
...und das wichtigste!
- ist das Buch auch in der deutsche Sprache erhältlich?

Leider nein (naheliegend, die Auflage dürfte auch so nur einige Hundert sein)
Aber das ist insofern nur bedingt "tragisch", als die Zeichungen selbsterklärend sind bzw. der Text mit einem Wörterbuch zu verstehen ist, und nur die historischen Hintergrundinformationen wirklich im Text sind. Da kann dann sicher ein Kollege, der der englischen Sprache mächtig ist, weiterhelfen.

Kommst Du ans ALRS? Da könntest Du es mal durchblättern...

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com


Zuletzt bearbeitet von Juerg am Mo 04 Sep 2006, 23:43, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Paul S



Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Mo 04 Sep 2006, 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Zitat:
Kommst Du ans ALRS? Da könntest Du es mal durchblättern...


Leider nicht ! Für dieses Jahr habe ich schon mein Geldlimit ausgeschöpft. Mein "Finanzminister" würde mir eine "Nullrunde" verpassen wenn ich mir das erlaube. Wink

Paul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Mo 04 Sep 2006, 23:44    Titel: Antworten mit Zitat

Paul S hat folgendes geschrieben:
Mein "Finanzminister" würde mir eine "Nullrunde" verpassen wenn ich mir das erlaube. Wink

Jaja, die Budgetsorgen der Raumfahrt... Twisted Evil

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Paul S



Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Fr 06 Okt 2006, 19:13    Titel: Antworten mit Zitat

Noch eine Frage zu der Farbgebung der Sandia - Rakete:
Wo ist der Unteschied zwieschen den zwei Farben - Aluminium und Silber ?
Für mich war immer Silberbronze oder Goldbroze ein Begriff aber Aluminium Question Wo bekomme ich sowas?

Paul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Paul S



Anmeldungsdatum: 03.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: Lüdenscheid

BeitragVerfasst am: Mo 09 Okt 2006, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat

Antwort auf meine Frage habe ich schon gefunden Smile

Paul
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Scale Modellbau Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
mtechnik