FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenP.M. LoginLogin
Mentos 6 RÔLES Beubericht
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Scale Modellbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Mo 17 Apr 2006, 11:07    Titel: Mentos 6 RÔLES Beubericht Antworten mit Zitat

Hi zusemmen

Da mir in Spanien eine 6er-Rolle Mentos in die Hand fiel und gemerkt habe das Sie sehr stabil ist, nahm ich sie mit nach Hause.

Gestern habe Ich begonnen zu bauen.

Hier mal das Rohr



Danach wurde der obere "stopsel" mit Balsa Gestopft und wird noch eine weitere Scheibe als Spitz drauf kriegen.



hier die O-schraube:



Nun habe ich die Rail-guites befestigt:



Als nächstes kommen die Zentrierringe dran aus Balsa das ich das ich aus vier lagen Balsa jede schicht wurde vor dem Leimen um 90° verschoben so das die Stabilität höher ist:



Weiter gehts nächste Woche, hab ja auch noch Ferien.

Freundliche Grüsse Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Mo 17 Apr 2006, 17:11    Titel: Antworten mit Zitat

Ich würde ihr eine richtige Spitze verpassen, z.B. aus zum Kegel gerolltem Kunststoff. Sie fliegt auf jeden Fall besser damit, da der Luftstrom an der Spitze sauber definiert ist. Mit einer Stirnfläche riskierst Du merkwürdige Seiteneffekte!

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Mo 17 Apr 2006, 18:36    Titel: Antworten mit Zitat

Hi jürg

Dann ist es aber nimmer so viel scale. Ich wolte eben so in rohr mit Durchsichtigen flügeln drann.

Aber werde es mir überlegen

Gruss Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Mo 17 Apr 2006, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat

Die durchsichtige Spitze siehst Du kaum.
Evtl. geht auch eine durchsichtige Ostereier-Verpackung oder sowas. Es geht nur darum, den Luftstrom mittig zu teilen. Tust Du das nicht, kann der Luftstrom böse Streiche spielen, vor allem bei einer so leichten Rakete.

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Mo 17 Apr 2006, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat

hi

Jürg und wie kann ich die herstellen, oder hat jemand eine Tiefziehmachine?

wie ich sonst so ne kugel herkrieg kA.

gruss
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Di 18 Apr 2006, 9:35    Titel: Antworten mit Zitat

[quote="Martin"]hi

Jürg und wie kann ich die herstellen, oder hat jemand eine Tiefziehmachine?quote]

Siehe oben (in meinem ersten Post habe ich das beantwortet...)

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Di 18 Apr 2006, 10:34    Titel: Antworten mit Zitat

Hi jürg

Juerg hat folgendes geschrieben:
Ich würde ihr eine richtige Spitze verpassen, z.B. aus zum Kegel gerolltem Kunststoff.


Habe ich schon gelesen aber bin nicht draus gekommen wie du das meinst.

1. meintest du plexiglas mit heissluftföhn erhitzen und um einen runden kern ziehen, der kern nachher wider wegnehmen, fertig?


2. sonst ne metode die mir nicht in den sin komt?

Gruss Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Di 18 Apr 2006, 11:39    Titel: Antworten mit Zitat

Martin hat folgendes geschrieben:

1. meintest du plexiglas mit heissluftföhn erhitzen und um einen runden kern ziehen, den kern nachher wieder wegnehmen, fertig?

Genau so.

Oder Folie im Backofen heiss machen und über eine halbrunde Form runterziehen um eine "eiförmige" Spitze zu machen. (Thema Tiefziehen, siehe google)

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Mo 24 Apr 2006, 14:25    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo zusammen

Heute habe ich den Motorhalte ring in auftrag gegeben, beim "Nachbarn", der mühlenbauer ist.

Der Preis für 2 Stücke ist der Wahnsin: GRATIS

Moorgen solte es Fertig Sein, Bilder folgen.


Freundliche Grüsse Martin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Di 25 Apr 2006, 17:18    Titel: Antworten mit Zitat

Hier das versprochene Bild:


mentos 008net$.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  18.16 KB
 Angeschaut:  8681 mal

mentos 008net$.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Di 25 Apr 2006, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat

Aehm, irgendwie braucht Deine Kamera mal unterstützung (oder mehr Licht), die Bilder sind seeeehhhrr unscharf Wink

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Di 25 Apr 2006, 21:26    Titel: Antworten mit Zitat

Hi jürg

JA Ich habe ohne Plitz und ohne Licht Fotographiert, und aku ist auch fast lehr, und kleine auflosung wegen der upload zeit, um so schneller desto besser.

Gruss Martin
P.s. Haubtsache man erkennt das was drauf ist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Mi 26 Apr 2006, 13:24    Titel: Antworten mit Zitat

Naja, die Fotos sind etwa gleich "gut" zu deuten wie Dein Schreiben... Wink

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Mi 26 Apr 2006, 15:11    Titel: Antworten mit Zitat

Jürg

Was soll den das? Binn ich hier etwa ein clown, bin ich im falschen forum und Clup, oder wilst du mich einfach ärgern.

"niemand ist perfekt"

Bitte ab sofort nur noch krittik über die Rak nicht über mich

Furchtliche füsse Martin
od. wie das sonst hies!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Dany Flury



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 574
Wohnort: CH-Fislisbach

BeitragVerfasst am: Mi 26 Apr 2006, 17:05    Titel: Antworten mit Zitat

Martin hat folgendes geschrieben:
Bitte ab sofort nur noch krittik über die Rak nicht über mich


Nein, es ist auch der Ton oder das Bild, welches die Musik macht ! Ohne lesbare Posts oder auch Bilder auf denen man was erkennen kann, werden deine Beiträge nicht gelesen, so einfach ist das !

_________________
Fly High & Recover Save
En Gruess, Dany Flury (ARGOS WebMaster & Ariane 4 Team, Schweiz)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Scale Modellbau Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
mtechnik