FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenP.M. LoginLogin
Atlas-Centaur 1:30,75
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Scale Modellbau
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Autor Nachricht
Luki



Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Mi 11 Mai 2005, 21:33    Titel: Atlas-Centaur 1:30,75 Antworten mit Zitat

Heute ist sie fertig geworden, jetzt kann der Flugtag kommen!

Weitere Details evt. später. Wink



luki_mit_atlas-centaur.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  24.77 KB
 Angeschaut:  11857 mal

luki_mit_atlas-centaur.jpg



_________________
http://soundcloud.com/to-divide-by-zero
http://www.youtube.com/2divideby0
https://www.facebook.com/todividebyzero

</shameless self-promotion>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Luki



Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Mi 11 Mai 2005, 21:36    Titel: Antworten mit Zitat

Grundieren und lackieren...


grundieren.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  31.56 KB
 Angeschaut:  11859 mal

grundieren.jpg



booster_spritzen.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  55.85 KB
 Angeschaut:  11859 mal

booster_spritzen.jpg



_________________
http://soundcloud.com/to-divide-by-zero
http://www.youtube.com/2divideby0
https://www.facebook.com/todividebyzero

</shameless self-promotion>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Luki



Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Mi 11 Mai 2005, 21:39    Titel: Antworten mit Zitat

Scale Details (Warum konnten die diese Leitungen nicht in der Rakete verlegen Rolling Eyes )


booster.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  27.93 KB
 Angeschaut:  11858 mal

booster.jpg



leitungen.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  18.62 KB
 Angeschaut:  11858 mal

leitungen.jpg



_________________
http://soundcloud.com/to-divide-by-zero
http://www.youtube.com/2divideby0
https://www.facebook.com/todividebyzero

</shameless self-promotion>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Christian Benz



Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 270
Wohnort: Zürich

BeitragVerfasst am: Mi 11 Mai 2005, 22:29    Titel: Antworten mit Zitat

Super Teil Luki! BRAVO!!!

Gruss

Christian
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Martin



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 428
Wohnort: CH-Degersheim

BeitragVerfasst am: Do 12 Mai 2005, 12:55    Titel: Antworten mit Zitat

Cool

also von wo hast du die details genomen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Luki



Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Do 12 Mai 2005, 14:32    Titel: Antworten mit Zitat

Martin hat folgendes geschrieben:
also von wo hast du die details genomen?


Aus Rockets of the World von Peter Alway, alles selber gemacht: Alu-Teile mit Drehbank und Fräsmaschine, der Rest aus Balsa geschnitzt und geschliffen. (bis auf die Stringers, die sind aus Kiefernleisten - die Story dazu im anderen Forum)

_________________
http://soundcloud.com/to-divide-by-zero
http://www.youtube.com/2divideby0
https://www.facebook.com/todividebyzero

</shameless self-promotion>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Peter Gisder



Anmeldungsdatum: 14.04.2005
Beiträge: 150

BeitragVerfasst am: Fr 13 Mai 2005, 22:14    Titel: Antworten mit Zitat

Wau, die sieht klasse aus. Da kann man ja direkt neidisch werden. Shocked
Wird die flossenlos fliegen, oder bekommt die noch Hilfsfins, so wie die Estes MA?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Luki



Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Fr 13 Mai 2005, 22:36    Titel: Antworten mit Zitat

pegi hat folgendes geschrieben:
Wird die flossenlos fliegen, oder bekommt die noch Hilfsfins, so wie die Estes MA?


In die Schlitze über dem Booster kommen 4 fast quadratische Plexiglasflossen die über einen Schraubenmechanismus abnehmbar sind. Ohne Flossen sieht es aber echter aus. Wink

_________________
http://soundcloud.com/to-divide-by-zero
http://www.youtube.com/2divideby0
https://www.facebook.com/todividebyzero

</shameless self-promotion>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Andreas Müller



Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: So 29 Mai 2005, 19:05    Titel: Antworten mit Zitat

Vom Erstflug der Atlas-Centaur ist Jacqueline das folgende Foto gelungen:


atlas_centaur_liftoff.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  34.92 KB
 Angeschaut:  11756 mal

atlas_centaur_liftoff.jpg


Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Dany Flury



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 574
Wohnort: CH-Fislisbach

BeitragVerfasst am: So 29 Mai 2005, 19:27    Titel: Antworten mit Zitat

Zusätzlich ist noch ein Video von Mathias auf der Seite zu finden:

http://www.argoshpr.ch/Images/Launch_2005_05_28_Mathias/

Ganz unten links, File: DSCF0026.AVI (10 MByte !) mit dem typischen Kaltbrunn-Echo-Pfeifen vom I 211 !

_________________
Fly High & Recover Save
En Gruess, Dany Flury (ARGOS WebMaster & Ariane 4 Team, Schweiz)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Luki



Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: So 29 Mai 2005, 20:33    Titel: Antworten mit Zitat

Dazu muss ich noch etwas anmerken: Der Knall während dem Steigflug war nicht zu frühe Ejection, sondern der Boosterabwurf, gesteuert von einem TinyTimer. Der kam wie geplant nach vier Sekunden. Smile Recovery (gesteuert von einem Transolve P6K) kam wie geplant. Cool Leider war eine (abnehmbare) Flosse nicht richtig befestigt und hat an ihrer Verankerung das Rohr leicht geschwächt, und als dann die Ausstossladung kam wurden zwei Spanten und der geschwächte Teil zerrissen. Tja, kann man reparieren... Confused
_________________
http://soundcloud.com/to-divide-by-zero
http://www.youtube.com/2divideby0
https://www.facebook.com/todividebyzero

</shameless self-promotion>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Eberhard



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 159
Wohnort: Ulm

BeitragVerfasst am: So 29 Mai 2005, 22:03    Titel: Antworten mit Zitat

Hallo Luki,

Gratulation zu Deinem weitestgehend erfolgreichem Erstflug Deiner Atlas-Centauer!

Leider muste ich etwas früher fahren, so dass ich ihn selbst nicht ansehen konnte - schade.

Dafür habe ich aber meine Tüte mit Müll stehen lassen. Ich nehme an, ihr habt sie für mich entsorgt... Besten Dank dafür!

Herzliche Grüsse auch an Deine Familie

Eberhard
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Autor Nachricht
Oliver Arend



Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 335
Wohnort: Stuttgart, DE

BeitragVerfasst am: So 29 Mai 2005, 23:31    Titel: Antworten mit Zitat

Sehr schöne Bauausführung und Gratulation zu dem Flug, Luki, sieht echt orginool aus!

Oliver

_________________
A ship in a harbor is safe. But that's not what ships are for. -- Laurel Clark
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: So 29 Mai 2005, 23:41    Titel: Antworten mit Zitat

Luki hat folgendes geschrieben:

die Story dazu im anderen Forum)


In welchem anderen Forum? Wink Laughing
Spass beiseite, wenn Du mal 5min Zeit hast wäre es sicher für diejenigen die sich im "anderen" Forum nicht mehr bewegen schön, hier diesen Teil auch noch zu sehen (nur die Fotos), für die Nachwelt!!!

Wink

Im übrigen kann ich mich nur verneigen, wenn ich vergleiche was ich in dem Alter gebaut habe! (Ne, ich zeig's Euch nicht... wer sucht der findet hier im Forum... Laughing )

Super gemacht!

Gruss

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Luki



Anmeldungsdatum: 25.03.2005
Beiträge: 60
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Mo 30 Mai 2005, 10:26    Titel: Antworten mit Zitat

Erstmal danke für die vielen Komplimente. Es hat sich doch gelohnt... Very Happy Aber eins ist sicher: Ich baue dieses Jahr keine scale Rakete mit Stringern, 123 (drei sind bei der Landung abgebrochen) sind mehr als genug für mich. Rolling Eyes Wir haben übrigens einen der kleinen Fallschirme (die sich gelöst hatten) am Strassenrand wiedergefunden. So'n Zufall. Wink
Der kapputte Teil wird neu, mit Karbon und anderem harten Zeugs. Smile

_________________
http://soundcloud.com/to-divide-by-zero
http://www.youtube.com/2divideby0
https://www.facebook.com/todividebyzero

</shameless self-promotion>
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Scale Modellbau Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 1 von 4
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
mtechnik