FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenP.M. LoginLogin
RJD 2011 in Roitzschjora 4 Tage lang

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Autor Nachricht
Louis



Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beiträge: 765
Wohnort: Zeven

BeitragVerfasst am: Mi 18 Mai 2011, 8:36    Titel: RJD 2011 in Roitzschjora 4 Tage lang Antworten mit Zitat

Hatte ich glatt übersehen, der Termin steht ja gar nicht hier drin Shocked


Die AGM e.V. veranstaltet wieder seinen berühmten RJD Flugtag, die "RoitzschJora Days 2011". Die Besonderheit: Diesmal geht es über 4 volle Tage!

Termin: 1. WE im Juni, 2, 3, 4 und 5 Juni 2011.
Flugplatz Roitzschjora wie letztes Jahr

Ab Donnerstag ist Anreise, bis Sonntag ca. 16 Uhr können wir fliegen.

Flughöhe: 5000 ft AGL mit Fenstern für mehr.

Näheres unter
http://www.ag-modellraketen.de/?id=104

Louis

_________________
Always keep the pointy side up!
TRA #11409 L3 TAP
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Mo 23 Mai 2011, 14:29    Titel: Antworten mit Zitat

Das ist natürlich unverzeihlich Wink

Ich kann dieses Jahr wahrscheinlich nicht kommen, beruflich zu viel um die Ohren.

Viele Grüsse

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Louis



Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beiträge: 765
Wohnort: Zeven

BeitragVerfasst am: Di 24 Mai 2011, 10:11    Titel: Antworten mit Zitat

Schaut so aus, als ob niemand aus der Schweiz dabei sein wird, schade, es wird sicher ein cooler Flugtag. Wir können bis 9000 ft hoch und haben von A bis M alles dabei was fliegt.

Die Versorgung wird diesmal sehr gut sein, Grill und Getränke gibts vor Ort. Vielleicht entscheidet sich noch jemand, falls nicht: In Manching wird es Ende des Jahres etwas dichter dran sein.

Louis

_________________
Always keep the pointy side up!
TRA #11409 L3 TAP
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Mi 25 Mai 2011, 13:08    Titel: Antworten mit Zitat

Ja, schaut so aus, aber es geht dieses Jahr einfach nicht.
Habe gestern noch 2 Stunden lang die Motoren für RJD zusammengestellt, wenn das alles verflogen wird, dann wird es ein intensiver Flugtag! Wink

Für kleinere Lücken in Holgers Sortiment muss ich mich entschuldigen, im Moment ist es ein reiner Albtraum Motoren zu importieren (Bestellung von August 2010 ist immer noch nicht eingetroffen).

Da SpaceTec aber ein sehr grosses Lager hat, Invetarwert deutlich im sechsstelligen Bereich (davon 2/3 Aerotech Treibsätze!), konnte ich trotzdem immer noch fast lückenlos liefern.

Eigentlich sollte ich letzten Freitag eine grosse Treibsatzlieferung bekommen, die sind nach einem kleinen Zwischenstopp in Europa aber wieder nach USA unterwegs... und niemand weis warum Shocked
Da war wohl jemand bei der Airline am Pennen!

Für solche Sachen geht meine Freizeit drauf, dann bleibt keine Zeit mehr für den eigentlich schönen Teil des Hobbies Sad

Viele Grüsse

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Andi Wirth



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 1317
Wohnort: Sirnach TG

BeitragVerfasst am: Mi 25 Mai 2011, 14:42    Titel: Antworten mit Zitat

Soll ich mal rate - FedEx? Wink
_________________
Das Leben an sich ist lebensgefährlich und endet unweigerlich mit dem Tod. Es sollte verboten werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Fr 27 Mai 2011, 10:32    Titel: Antworten mit Zitat

Genau...

Hintergrund ist ein Streik in Paris. Das Problem war, dass der Anschlusstransport aus Köln über die Strasse gelaufen wäre, was aber Fedex in Deutschland wegen dieser unsäglichen Sonderregelungen für EX Transporte nicht darf, also zurück nach USA und warten bis die normale Route wieder frei ist...

Aber trotz meiner Intervention war Fedex nicht in der Lage richtig zu reagieren, die haben schon ein heftiges internes Kommunikationsproblem.

Und das nachdem die Nordatlantikroute für diese Fracht-Art für nun über ein halbes Jahr "zu" gewesen war.

Na, bis nächste Woche sollte die Lieferung hier sein.
Es ist ja auch nicht so, dass ein wirkliches Lagerstands-Problem besteht, aber einige Bestsellers sind ausgeschossen.
Es ist fast nicht möglich hier richtige Voraussagen zu machen. In einem Jahr verkaufe ich 50 H232, im nächsten reichen 70 nirgendwo hin...
Und von jedem Typen gleich 100 ans Lager zu legen geht weder finanziell noch von den Lagermengen her.

Gruss

Jürg



Picture0002.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  68.11 KB
 Angeschaut:  2671 mal

Picture0002.jpg



_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Louis



Anmeldungsdatum: 19.02.2007
Beiträge: 765
Wohnort: Zeven

BeitragVerfasst am: Di 07 Jun 2011, 8:20    Titel: Antworten mit Zitat

Wir sind alle wieder zuhause, geschafft vom vielen Fliegen Smile

Wir hatten an 4 Tagen 315 Starts, die genaue Impulszahl steht noch nicht fest. nähert sich aber der 60.000 Ns!

Dieser Flugtag wird schwer zu toppen sein, 4 Tage allerbestes Wetter, super Modelle und wirklich hohe Impulsraten, ich war erstaunt, was Holger da alles in seinem Hänger mitgebracht hat! Durch die 4 Tage hatten wir viel Zeit, alleine am Samstag hatten wir über 140 Flüge. Ich zählte am Samstag 19 Startrampen die auf dem Feld waren, zentral bedient vom LCO und unserem unermüdlich zündenden Zündgerät.

Es war alles dabei, vom winzigen 1/4 A Flieger bis hin zum Cluster mit 1K und 4H Motoren, Zweistufige Flieger, Scalemodelle und Experimentalraketen (TU München hatte 2 Raketen am Start, eine Hybridgetriebene), außerdem Hybridmotoren und sonst alles was die Feststoffbranche liefert, weiss, schwarz, rot, grün, flammenlos usw. Dazu noch diverse Erfinder und Erbauer von Elektroniken, Funkmodulen, GPS-Peilsender, Treibsätzen und anderen Dingen die wir so brauchen können. Experimente gab es auch zu sehen, die ROSE flog öfters mal zur Aufzeichnung mit,, die WARR flog Trägheitsplattformen durch die Luft und Roman versuchte sich an seine Hybridtechnik. Cluster aus C-Motoren aber auch viel größere gabs zu sehen. Geheime Motorentechnik wurde gelüftet und gleich am Prüfstand vorgeführt und vermessen, kurzum: Das war der geilste Flugtag für Raketenbauer!
.
Trotz allem lief alles sicher ab, einige Abstürze gab es natürlich auch hier, dank der scharfen Beobachtung und Holgers Auffangzelt ging alles glimpflich ab. Einige Schwimmgänge waren zur Bergung notwendig, der See war so nett um ein paar Modelle sanft aufzufangen.

Ihr habt etwas großes verpasst, schade, dass ihr nicht dabei gewesen seid.

Louis

_________________
Always keep the pointy side up!
TRA #11409 L3 TAP
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
mgaertne



Anmeldungsdatum: 08.08.2006
Beiträge: 176
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Do 09 Jun 2011, 17:22    Titel: Und hier die offizielle Statistik Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
nachdem auch die letzten Flugscheine bei mir eingetroffen sind ist die Statistik auch fertig geworden:
315 Flüge insgesamt mit 401 Motoren!

Beliebtester Motor war der C6, gefolgt vom D12
Gesamtimpuls: 56599,28 Ns
Im No-Levelbereich wurden 306 Motoren geflogen
Im L1-Bereich waren es 72 Motoren
Im L2-Bereich waren es 23 Motoren
7 Wasserraketen wurden geflogen

40 Erstflüge gab es, es werden also doch noch Raketen gebaut Smile
26 Cluster zeigen, dass auch die SP-Cluster nicht tot sind, im Gegenteil, es werden immer mehr.
Größter Motor war der K560 von Aerotech (da ich meine E-bay für LL&B vergessen hatte!).

Mathias
PS: Die Wasserraketen zählen NICHT zur Impuls- und Schubsumme



Impuls-AGM-RJD-2011 (1).pdf
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Impuls-AGM-RJD-2011 (1).pdf
 Dateigröße:  14.15 KB
 Heruntergeladen:  132 mal


_________________
My name is Mathias, L3 (TRA# 10915), T2, AGM e.V., Tripoli Germany (Prefect #123)
---
You can't always win but you sure should try
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: So 19 Jun 2011, 14:49    Titel: Antworten mit Zitat

Louis hat folgendes geschrieben:
ich war erstaunt, was Holger da alles in seinem Hänger mitgebracht hat!

... ich hab's ja gesagt Wink

Louis hat folgendes geschrieben:
Ihr habt etwas großes verpasst, schade, dass ihr nicht dabei gewesen seid.

Ja, schade.

Gratulation zum schönen, erfolgreichen Flugtag, nächstes Jahr (hoffentlich) wieder.

Viele Grüsse

Jürg

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
mtechnik