FAQFAQ SuchenSuchen MitgliederlisteMitgliederliste BenutzergruppenBenutzergruppen  RegistrierenRegistrieren  ProfilProfil Einloggen, um private Nachrichten zu lesenP.M. LoginLogin
ALRS 13, Last Minute Info
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Veranstaltungen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

Autor Nachricht
Dany Flury



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 574
Wohnort: CH-Fislisbach

BeitragVerfasst am: Di 02 Okt 2012, 11:17    Titel: Besucher ! Antworten mit Zitat

Anscheinend war gestern schon der Riesenrun auf die Bilder und die News vom ALRS...

Ich sollte anscheinend nicht solange im Cindy's bleiben und die Bilder früher sortieren und hochladen...



ARGOS Statistik.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  52.98 KB
 Angeschaut:  2031 mal

ARGOS Statistik.jpg



_________________
Fly High & Recover Save
En Gruess, Dany Flury (ARGOS WebMaster & Ariane 4 Team, Schweiz)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
DaniG



Anmeldungsdatum: 08.09.2009
Beiträge: 67
Wohnort: Känerkinden CH

BeitragVerfasst am: Di 02 Okt 2012, 12:21    Titel: Antworten mit Zitat

Dany, hätte schon erwartet dass die Bilder beim Frühstück online wären... Smile
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Dany Flury



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 574
Wohnort: CH-Fislisbach

BeitragVerfasst am: Di 02 Okt 2012, 13:47    Titel: Antworten mit Zitat

@Dani: Ja, ja, ich bin nicht mehr so schnell wie früher... bis jetzt waren es "nur" 1400 Bilder, die gesichtet und etwas ausgesondert werden wollten...
_________________
Fly High & Recover Save
En Gruess, Dany Flury (ARGOS WebMaster & Ariane 4 Team, Schweiz)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Andi Wirth



Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 1303
Wohnort: Sirnach TG

BeitragVerfasst am: Mi 03 Okt 2012, 0:01    Titel: Antworten mit Zitat

Wettest ALRS ever ... Steht zumindest in harter Konkurrenz zu Nr. III!
Dass es nicht "Worst ALRS ever" wurde, dafür danke ich der Organisation (Ablauf völlig problemlos) und den Flyern, die sich die Stimmung nicht verderben liessen. Es wurden deutlich mehr Witze über das Wetter gemacht als ernsthaft geschimpft ...

Was auch wieder mal zeigt, dass das ALRS eben nicht nur ein Flugtag, sondern vor allem auch ein sozialer Anlass ist. Ich jedenfalls habe es mit nur drei Flügen trotz des Wetters sehr genossen!

_________________
Das Leben an sich ist lebensgefährlich und endet unweigerlich mit dem Tod. Es sollte verboten werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 2012, 23:39    Titel: Antworten mit Zitat

Andreas Müller hat folgendes geschrieben:
Es muss sich also um einen Zuschauer handeln. Solche sind am Experimental Day (Freitag) zwar nicht verboten, aber eingeschränkt. Und tatsächlich hatten wir am Freitag auch weniger Reklamationen diesbezüglich.

Machen wir nächstes Jahr das ganze ALRS zur Sicherheit "EX"? Wink

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Juerg
Site Admin


Anmeldungsdatum: 27.02.2005
Beiträge: 4545
Wohnort: Oberengstringen

BeitragVerfasst am: Do 11 Okt 2012, 23:45    Titel: Antworten mit Zitat

Andi Wirth hat folgendes geschrieben:
Was auch wieder mal zeigt, dass das ALRS eben nicht nur ein Flugtag, sondern vor allem auch ein sozialer Anlass ist. Ich jedenfalls habe es mit nur drei Flügen trotz des Wetters sehr genossen!

Zum Glück konnte man eigentlich während des ganzen Wochenendes fliegen und die Einschränkung betraf eigentlich nur sehr hoch fliegende Raketen.
Damit verdient dieses ALRS sicher nicht "wettest" und auch nicht "muddiest", das war am ALRS 3 deutlich übler.
ich war beeindruckt von der guten Laune, welche nach meiner Wahrnehmung durch eine "jetzt erst recht" Stimmung befruchtet war.

In Sachen Hotels werden wir uns nach 2 Jahren im neuen Modus sicher Vereinsintern mal beraten.
Ich selbst, und das ist Privatmeinung, finde ein gemeinsames Hotel wichtig.
Denn das was ALRS speziell macht ist doch, dass "ganz Europa" diesen Flugtag in einem Tag erreichen kann!
Das bringt aber nur etwas, wenn man sich dann auch und gerade zu Randzeiten begegnen kann.

_________________
http://www.SpacetecRocketry.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Andreas Müller



Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Fr 12 Okt 2012, 0:00    Titel: Antworten mit Zitat

Juerg hat folgendes geschrieben:
Denn das was ALRS speziell macht ist doch, dass "ganz Europa" diesen Flugtag in einem Tag erreichen kann!

Aber offenbar will gar nicht ganz Europa das ALRS erreichen. Es ist eine Elite besonders treuer und uns besonders teurer Raketenfreunde, die die Reise auf sich nehmen. Ich meine, wir sollten uns beim Design der Hotel-Lösung davon leiten lassen, was ist, und nicht von was sein könnte.

Zitat:
Das bringt aber nur etwas, wenn man sich dann auch und gerade zu Randzeiten begegnen kann.

Ich weiss nicht, zu den Randzeiten bin ich jeweils so erledigt, dass ich keine vernünftigen Sätze mehr sprechen kann. Und wenn ich vom Tag den Teil auf dem Feld und das Dinner abziehe, minus Duschen und so, dann bleibt gar nicht mehr viel übrig. Bei schlechtem Wetter vielleicht, aber bei gutem Wetter bleibt mir nichts. Vielleicht ist meine Situation mit der Familie im Schlepptau etwas anders als bei vielen ALRS Besuchern.

_________________
ARGOS #56, TRA #10169, L3 TAP
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Thomas Wicki



Anmeldungsdatum: 14.03.2005
Beiträge: 464
Wohnort: Siggenthal-Station

BeitragVerfasst am: Fr 12 Okt 2012, 7:40    Titel: Antworten mit Zitat

Ich meine, wir sollten uns beim Design der Hotel-Lösung davon leiten lassen, was ist, und nicht von was sein könnte.

Ist jetzt die Diskussion damit beendet?

Wie es mit dem Hotel im ALRS XIIIV sein wird, wird ja noch entschieden.
Die Meinungen werden bei der Argos GV natürlich auch wieder verschieden sein.
Die Aufgaube für das ALRS OK sollte eine Lösung für das "Allgemeinwohl" und nicht für "Einzelpersonen" sein.

Andreas:

Jeder hat seine eigene Meinung zu den Randzeiten, deine Begründungen lasse ich so stehen.

Bei den vorherigen ALRS`s war die Hotelbar stehts gut Besucht, sehr nette Gespräche wurden geführt....mir fehlt es.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Andreas Müller



Anmeldungsdatum: 28.02.2005
Beiträge: 2493
Wohnort: Altendorf

BeitragVerfasst am: Fr 12 Okt 2012, 10:20    Titel: Antworten mit Zitat

Thomas Wicki hat folgendes geschrieben:
Ist jetzt die Diskussion damit beendet?

Sicher nicht! Die Diskussion wurde ja eben begonnen. Ich habe nur meine Meinung dazu kund getan

Zitat:
Bei den vorherigen ALRS`s war die Hotelbar stehts gut Besucht, sehr nette Gespräche wurden geführt....mir fehlt es.

Klar, verschiedene Leute, verschiedene Vorlieben, verschiedene Wünsche. Leider lassen sich nicht alle Wünsche unter einen Hut bringen. Das ist genau unser Dilemma. Im Ibis hatten wir die Bar, dafür war das Essen eine Enttäuschung, in Dombresson hat das Pendel in die andere Richtung ausgeschlagen. Den einen gefällts mehr, den anderen weniger. Wohin das Pendel nächstes Jahr ausschlägt, ist Gegenstand dieser Diskussion.

_________________
ARGOS #56, TRA #10169, L3 TAP
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Autor Nachricht
Thomas Wicki



Anmeldungsdatum: 14.03.2005
Beiträge: 464
Wohnort: Siggenthal-Station

BeitragVerfasst am: Sa 13 Okt 2012, 14:02    Titel: Antworten mit Zitat

Andreas Müller
Sicher nicht! Die Diskussion wurde ja eben begonnen.

Ich bin in der Hoffnung das sich auch noch andere zu Wort melden, um ihre Eindrücke mitzuteilen.
Es gibt ja einige die ihre Informationen nicht über Foren weitergeben bzw. beziehen.
Thomas Danner hat bezüglich ALRS XIII ein Mail versendet um Feedbacks zu bekommen.
Für das ALRS OK ist ein Feedback wichtig, um einen Eindruck zu bekommen was die Leute denken.

Vielleicht sollte man einen neuen Bereich erstellen in dem zusätzliche Informationen bzw. Wünsche für`s kommende ALRS reingestellt werden können?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Oliver Arend



Anmeldungsdatum: 11.03.2005
Beiträge: 335
Wohnort: Stuttgart, DE

BeitragVerfasst am: Sa 13 Okt 2012, 21:10    Titel: Antworten mit Zitat

Ich habe es zwar (glaube ich) irgendwo schon geschrieben, aber ich wiederhole es gerne: Ich würde auch gerne, ohne noch eine halbe Stunde "nach Hause" fahren zu müssen, noch abends mit anderen an der Bar sitzen. Wie lange man das macht, bleibt ja jedem selbst überlassen.

Und es sollte doch wirklich möglich sein, irgendwo vernünftiges Essen zu einem vernünftigen Preis (für Schweizer Verhältnisse, meinetwegen ;-) herzubekommen. Und wenn man dem Ibis (bspw.) dabei etwas unter die Arme greifen muss.

Oliver

_________________
A ship in a harbor is safe. But that's not what ships are for. -- Laurel Clark
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden MSN Messenger
Autor Nachricht
Andy



Anmeldungsdatum: 05.03.2005
Beiträge: 285
Wohnort: Russikon

BeitragVerfasst am: So 14 Okt 2012, 11:54    Titel: Antworten mit Zitat

Wir waren ja nur ein paar Minuten von Dombresson weg einquartiert, daher hat es für mich mit dem Essen/"Bar" in Dombresson gepasst resp. war sogar ideal. Besser als beim eh schon vollen Launchtag noch 1.5h mit Fahrten (Ibis-Launchsite-Ibis-Dombresson-Ibis) zu verlieren.

Als Input für künftige ALRS: für mich persönlich ist die Qualität des Flyerdinners (Bedingung es korreliert mit dem Preis...) das mit Abstand am schwächsten zu gewichtende Kriterium. Gut Essen kann ich auch woanders, deswegen komm ich nicht ans ALRS.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    EURocketry Foren-Übersicht -> Veranstaltungen Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Powered by phpBB © 2001, 2002 phpBB Group
mtechnik